12. März 2018

Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz in New York

New York (dpa) - Beim Absturz eines Hubschraubers über dem East River in New York sind mindestens zwei Passagiere ums Leben gekommen. Drei weitere schweben in Lebensgefahr. Der Helikopter stürzte zwischen den Stadtteilen Manhattan und Queens in den Fluss. Der Pilot konnte sich selbst rechtzeitig befreien. Die fünf Passagiere, die von Rettungstauchern geborgen wurden, hatten die Maschine offiziellen Angaben zufolge für ein privates Foto-Shooting gechartert. Wie genau es zu dem Unfall kam, wird jetzt untersucht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil