21. Oktober 2013

Zwei Tote bei Schießerei an Schule im US-Staat Nevada

San Francisco (dpa) - Eine Schießerei an einer Schule im US-Bundesstaat Nevada hat nach Medienberichten zwei Menschenleben gefordert. Der mutmaßliche Schütze sei unter den Toten, berichtete die Zeitung «Reno Gazette-Journal» unter Berufung auf die Polizei. Zwei Jugendliche seien schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Schüsse fielen an einer Schule in der Ortschaft Sparks nahe der Casino-Stadt Reno.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Plastikmüll

Sind Sie bereit, auf Plastikverpackungen zu verzichten?

UMFRAGE
Koalitionsverhandlungen

Die SPD will den Unionsparteien in den Koalitionsverhandlungen Zugeständnisse auf den Feldern Arbeit, Gesundheit und Flüchtlinge abringen. Soll die Union den Sozialdemokraten entgegenkommen?

Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil