18. Dezember 2013

Zwei Tote bei Schießerei auf Krankenhausgelände in Nevada

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei in einem Krankenhausgebäude in Reno im US-Bundesstaat Nevada sind zwei Menschen ums Leben gekommen, darunter der Täter selbst. Mindestens zwei weitere Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt, wie US-Medien unter Berufung auf die Polizei berichteten. Der Schütze sei in das Gebäude auf dem Krankenhausgelände eingedrungen und habe um sich geschossen. Am Ende habe er die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Ein Motiv sei bislang nicht bekannt, zitierte CNN einen Polizisten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil