22. Mai 2012

Zweijährige von Auto der Mutter überrollt - Mädchen tot

Cham (dpa) - Ein Kleinkind ist bei einem tragischen Unglücksfall vom Auto der eigenen Mutter überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Die Mutter hatte den Wagen im oberpfälzischen Cham an einer abschüssigen Straße abgestellt. Sie wollte die Zweijährige, die sich bekleckert hatte, säubern. Plötzlich löste sich nach Angaben der 20-Jährigen die Handbremse, der Wagen rollte los. Das Mädchen fiel aus dem Auto und wurde überrollt. Wie die Polizei heute mitteilte, war das Kind mit schweren Kopfverletzungen schon am Sonntag in eine Klinik geflogen worden. Dort erklärten es die Ärzte für hirntot.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil