24. September 2013

Zweite Runde im DFB-Pokal beginnt - BVB tritt bei 1860 an

Berlin (dpa) - Der DFB-Pokal startet heute mit acht Spielen in die zweite Runde. Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund muss dabei am ersten der beiden Spieltage bei Fußball-Zweitligist TSV 1860 München antreten. Der Tabellen-Dritte Bayer Leverkusen gastiert beim gut in die Saison gestarteten Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Der kriselnde Hamburger SV erwartet Absteiger SpVgg Greuther Fürth, der derzeit an der Spitze der 2. Liga steht. Titelverteidiger Bayern München ist erst morgen beim Heimspiel gegen Bundesliga-Konkurrent Hannover 96 gefordert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil