03. August 2012

Zweitliga-Mitfavoriten Ingolstadt und St. Pauli starten mit Remis

München (dpa) - Der Zweitliga-Geheimfavorit FC Ingolstadt hat zum Saisonstart im Fußball-Unterhaus kurz vor Schluss noch den erhofften Auftaktdreier verspielt. Die mit zahlreichen prominenten Neuzugängen verstärkten Oberbayern kamen gegen Energie Cottbus nur zu einem 2:2. Der FC St. Pauli musste sich nach einer mäßigen Vorstellung mit einem torlosen Remis bei Erzgebirge Aue begnügen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil