03. August 2012

Zweitliga-Mitfavoriten Ingolstadt und St. Pauli starten mit Remis

München (dpa) - Der Zweitliga-Geheimfavorit FC Ingolstadt hat zum Saisonstart im Fußball-Unterhaus kurz vor Schluss noch den erhofften Auftaktdreier verspielt. Die mit zahlreichen prominenten Neuzugängen verstärkten Oberbayern kamen gegen Energie Cottbus nur zu einem 2:2. Der FC St. Pauli musste sich nach einer mäßigen Vorstellung mit einem torlosen Remis bei Erzgebirge Aue begnügen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil