03. August 2012

Zweitliga-Mitfavoriten patzen zum Auftakt - Hertha holt Remis

München (dpa) - Absteiger Hertha BSC ist nur mit einem Remis in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Die Berliner kamen am Abend zum Auftakt gegen den SC Paderborn nicht über ein 2:2 hinaus. Auch zwei weitere Aufstiegs-Mitfavoriten präsentierten sich am ersten Spieltag noch nicht reif genug. Der FC Ingolstadt verspielte eine Zwei-Tore-Führung gegen Energie Cottbus und musste sich mit einem 2:2 begnügen, der FC St. Pauli mit einem 0:0 bei Erzgebirge Aue.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil