16. April 2014

Zwölfjährige wird in Großbritannien Mutter

London (dpa) - Eine Zwölfjährige ist zu einer der jüngsten Mütter Großbritanniens geworden. Das Mädchen aus dem Londoner Norden sei von ihrem ein Jahr älteren Freund schwanger gewesen und habe nach acht Monaten am vergangenen Sonntag einen kleinen Jungen zur Welt gebracht, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA. Das junge Elternpaar soll demnach schon ein Jahr zusammen sein. Die Großmutter ist selbst erst 27 Jahre alt und damit 15 Jahre älter als ihre Tochter.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil