14. März 2015

Zyklon «Pam» wütet im Pazifik-Staat Vanuatu

Sydney (dpa) - Ein Zyklon hat Medienberichten zufolge im pazifischen Inselstaat Vanuatu schwere Verwüstungen angerichtet. Wirbelsturm «Pam» wüte in der Hauptstadt Port Vila mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 340 Stundenkilometern, berichtet der australische Sender ABC. Das australische Rote Kreuz schreibt bei Twitter, Mitarbeiter vor Ort erlebten eine unglaubliche Zerstörung. ABC berichtet von unbestätigten Meldungen über 44 Tote. Vanuatu liegt rund drei Flugstunden nordöstlich von Brisbane an der australischen Ostküste.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil