Logo

Auto überschlägt sich

350_0900_24898_2020_02_13_039_Andreas_Becker.jpg

Möglingen. Bei starkem Regen ist ein 54-Jähriger am Donnerstag gegen 16.10 Uhr von der Fahrbahn abgekommen. Als durch einen Lastwagen Spritzwasser gegen die Windschutzscheibe klatschte, lenkte der 54-Jährige zu weit nach rechts, geriet auf der L.1110 bei Möglingen in den Grünstreifen. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach im Acker. Der 54-Jährige sowie seine 21 und 16 Jahre alten Töchter konnten aus dem Auto klettern. Die Jüngere wurde leicht verletzt. Am 22 Jahre alten Polo entstand Totalschaden. (red) Foto: Andreas Becker