Logo

Bei Mann Mobilia im Eglosheimer Norden geht es schnell voran

Entkernt: Das Mann-Mobilia-Gebäude sieht von hinten aus wie ein Gerippe, derzeit werden die Lücken gefüllt und eine Brandmauer errichtet. Der Anbau folgt erst nach Eröffnung des Verkaufs im Altgebäude, wie auch die Zufahrt zur Lkw-Anlieferung und zum
Entkernt: Das Mann-Mobilia-Gebäude sieht von hinten aus wie ein Gerippe, derzeit werden die Lücken gefüllt und eine Brandmauer errichtet. Der Anbau folgt erst nach Eröffnung des Verkaufs im Altgebäude, wie auch die Zufahrt zur Lkw-Anlieferung und zum
Jürgen Schreiner, der Vorsitzende des Schützenvereins (Mitte), ist fast jeden Tag auf der Baustelle. Hier mit Kassier Michael Waibel (rechts) und Bauleiter Michael Arnold in der künftigen Schießhalle des Vereinsheims. Foto: Andreas Becker
Jürgen Schreiner, der Vorsitzende des Schützenvereins (Mitte), ist fast jeden Tag auf der Baustelle. Hier mit Kassier Michael Waibel (rechts) und Bauleiter Michael Arnold in der künftigen Schießhalle des Vereinsheims. Foto: Andreas Becker
350_0900_42606_2022_06_20_009_Andreas_Becker.jpg
350_0900_42606_2022_06_20_009_Andreas_Becker.jpg
Lange knirschte es im Getriebe, gab es Streitereien zwischen XXXLutz und Schützenverein, doch jetzt läuft’s im Mäurach. Seit Februar wird das Mann-Mobilia-Möbelhaus im Norden Ludwigsburgs entkernt, alle Hindernisse für die Erweiterung sind beseitigt. Und die Schützen freuen sich auf ihr neues Heim einen Steinwurf entfernt.