Logo

Der drohenden Gefahr begegnen

350_0900_34067_COKRCOPLflut2_2_1_.jpg
350_0900_34067_COKRCOPLflut2_2_1_.jpg
350_0900_34068_Hochwasser_Rosswag_2.jpg
350_0900_34068_Hochwasser_Rosswag_2.jpg
Überschwemmungen in der Ditzinger Realschule, in Steinheim und im Vaihinger Stadtteil Roßwag (im Uhrzeigersinn). Die Gefahr von Starkregen und Hochwasser steigt. Auch im Landkreis Ludwigsburg werden viele Vorsorgemaßnahmen getroffen. Archivfotos: Ram
Überschwemmungen in der Ditzinger Realschule, in Steinheim und im Vaihinger Stadtteil Roßwag (im Uhrzeigersinn). Die Gefahr von Starkregen und Hochwasser steigt. Auch im Landkreis Ludwigsburg werden viele Vorsorgemaßnahmen getroffen. Archivfotos: Ram
Die Unwetter der vergangenen Woche haben Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz mit voller Wucht getroffen. Auch im Landkreis Ludwigsburg sind extreme Wetterereignisse mit Starkregen und Hochwasser nicht auszuschließen. „Wir können solche Katastrophen nicht verhindern, ihnen aber begegnen“, sagt Andy Dorroch, Kreisbrandmeister und Leiter des Fachbereichs Bevölkerungsschutz im Landratsamt Ludwigsburg