Logo

Fehlstart für den Regionalliga-Aufsteiger

Der Gemeinderat beschloss mehrere Vorschläge zum Trainingsbetrieb des SGV Freiberg. Foto: Holm Wolschendorf
Der Gemeinderat beschloss mehrere Vorschläge zum Trainingsbetrieb des SGV Freiberg. Foto: Holm Wolschendorf
Die Euphorie ist dahin. Ob der Neu-Regionalligist SGV Freiberg sein erstes Heimspiel gegen den VfR Aalen im Wasenstadion austragen darf, steht wegen Sicherheitsbedenken auf der Kippe. Gelingt es nun wenigstens, das belastete Verhältnis zur Stadt zu verbessern?