Logo

Freier Kita-Träger im Landkreis Ludwigsburg fühlt sich alleingelassen

Die Pandemie stellt auch die Träger freier Kindergärten vor große Herausforderungen. Foto: Aitana/stock.adobe.com
Die Pandemie stellt auch die Träger freier Kindergärten vor große Herausforderungen. Foto: Aitana/stock.adobe.com
Es sind deutliche Worte, die die Verantwortlichen vom Kinder- und Familienzentrum Itzebitz finden, das Kitas in Besigheim, Murr und Großbottwar betreibt: „Wir fühlen uns vom Land nicht gehört und alleingelassen.“ Die Pandemie bringe die Träger freier Kindertageseinrichtungen an ihre Grenzen. Sie wünschen sich eine Gleichbehandlung mit den kommunalen Einrichtungen.