Logo

Jubel auf beiden Seiten des Neckars

Der Neckar zwischen Marbach und Benningen. Der Fluss soll bei der Gartenschau 2033 verbindendes Element sein. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Der Neckar zwischen Marbach und Benningen. Der Fluss soll bei der Gartenschau 2033 verbindendes Element sein. Archivfoto: Holm Wolschendorf
Große Freude in Marbach und Benningen: Die Nachbarkommunen haben den Zuschlag zur Ausrichtung der Gartenschau 2033 erhalten. Das hat der Ministerrat des Landes Baden-Württemberg am Dienstag entschieden. Die Stadt Ludwigsburg, die sich für eine Landesgartenschau beworben hatte, ging leer aus.