Logo

Korntal-Münchingen

Motorbrand wegen Turbolader-Fehler

Vermutlich war der Turbolader schuld: Auf Höhe des Hofguts Mauer geriet am Donnerstag gegen 17.55 Uhr ein VW auf der Kreisstraße 1656 von Münchingen nach Schöckingen in Brand. Aus dem Motorraum stiegen Rauch und Flammen auf. Der 25-jährige Fahrer konnte den Brand selbstständig vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Letztere war mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften ausgerückt. Der Schaden an Auto: 4000 Euro. (red)