Logo

Weststadt

Polizei sucht Fahrer eines silbernen Autos

Ludwigsburg. Das Polizeirevier Ludwigsburg, (0.71.41) 18.53.53, ermittelt derzeit gegen den noch unbekannten Fahrer eines silbernen Fahrzeugs, der am Freitag gegen 7.15 Uhr in der Osterholzallee in einen Unfall verwickelt war. Der Unbekannte war stadteinwärts unterwegs, während eine 18-jährige VW-Lenkerin zeitgleich in die entgegengesetzte Richtung fuhr. Der Unbekannte soll sich mittig auf der Fahrbahn befunden haben und recht zügig gefahren sein, so dass die VW-Lenkerin nach rechts ausweichen musste. Dies führte dazu, dass sie zunächst gegen einen geparkten Dacia prallte, von diesem abgelenkt wurde und dann gegen einen ebenfalls geparkten BMW stieß. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. (red)