Logo

Reaktivierung nimmt Formen an

Noch fahren zwischen Markgröningen und Ludwigsburg keine Züge: Ab 2026 oder 2027 könnte sich das nach dem Willen des Landrats Dietmar Allgaier und des neuen Zweckverbandschefs Frank von Meißner ändern. Fotomontage: Werner Bischof (p)
Noch fahren zwischen Markgröningen und Ludwigsburg keine Züge: Ab 2026 oder 2027 könnte sich das nach dem Willen des Landrats Dietmar Allgaier und des neuen Zweckverbandschefs Frank von Meißner ändern. Fotomontage: Werner Bischof (p)
Der Stadtbahn-Zweckverband hat einen Geschäftsführer gefunden, der ab 2026 Züge zwischen Markgröningen und Ludwigsburg aufs Gleis bringen – und danach weitere Meilensteine umsetzen soll.