Logo

Sigmar Gabriel mahnt europäische Syrien-Strategie an

Bonn (dpa) - Der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel hat eine gemeinsame europäische Syrien-Strategie angemahnt. «Es ist eine wahre Herkulesaufgabe, die Europa da zu bewältigen hat», sagte der SPD-Politiker in einer Vorlesung an der Universität Bonn. Er kritisierte, dass Europa zuletzt wieder ohne gemeinsame Linie agiert habe: Frankreich und Großbritannien hätten sich mit den USA an den Militärschlägen beteiligt, Deutschland und andere europäische Länder hätten sich zurückgehalten.