Logo

Sport am Sonntag – für unsere Leser kostenlos

Foto: Alexander Heinl/dpa
Foto: Alexander Heinl/dpa

Ludwigsburg. Die 2. Fußball-Bundesliga mit dem Zugpferd VfB Stuttgart hat begonnen, die Fußball-Bundesliga zieht am nächsten Wochenende nach. Mit der Begegnung zwischen dem deutschen Meister FC Bayern München und Hertha BSC geht das Fußball-Oberhaus am 16. August in die die 57. Saison.

Dazwischen liegt an diesem Wochenende die erste Runde im DFB-Pokal. Reizvolle Auseinandersetzungen wie das Derby 1. FC Kaiserslautern gegen FSV Mainz 05 oder SSV Ulm gegen 1. FC Heidenheim stehen auf dem Programm. Dazu gibt es die Entscheidungen bei der Team-EM der Leichtathleten, die deutsche Tourenmeisterschaft in Großbritannien sowie die Motorrad-WM im österreichischen Spielberg.

Volles Sportprogramm

Ein volles Sportprogramm also, das Sie, liebe Leser, nicht versäumen sollten. Wer gewonnen hat, wer welche Niederlage einstecken musste – das erfahren Sie auch weiterhin in unserer digitalen Zeitung Sport am Sonntag. Zudem gibt es aktuelle Nachrichten aus aller Welt ebenso wie regionale Ausflugstipps für den Sonntag und die Lottozahlen.

Die digitale Sportzeitung, lesbar auf Computer und Tablet, ergänzt weiterhin das bewährte Wochenendangebot der Ludwigsburger Kreiszeitung und des Neckar- und Enzboten. Das Schöne: Sie erhalten die digitale Zeitung Sport am Sonntag kostenlos. (red)

Info: Registrieren Sie sich am besten noch heute – ebenfalls kostenlos – unter lkz.de/sportsonntag.