Logo

Traumreise mit Drachen, Ritter und Zauberer

Die Stadtbücherei setzte gestern ihre Reihe Kindertheater mit der „Traumreise“ des couragierten Theaters „Q-rage“ aus Ludwigsburg fort.

350_0900_12327_.jpg
Sandra Hehrlein und Jörg Pollinger in der „Traumreise“.Foto: Alfred Drossel

Ludwigsburg. Sandra Hehrlein und Jörg Pollinger gingen in dem Stück auf die kleinen Zuschauer voll und ganz ein.

Die kleine Maja besucht gerne ihren Opa, so das Grundgerüst der Geschichte. Beide lieben es, Geschichten zu erzählen und ins Land der Träume einzutauchen. Maja nimmt in dem Kinderstück die Zuschauer mit auf die gemeinsame Reise, bei der es viel zu sehen und hören gibt.

Die beiden Schauspieler improvisierten und luden die kleinen Zuschauer zum Mitmachen ein. Denn sie sollten bestimmen, um was es in den Geschichten geht. Im Land der Träume ist alles möglich: ob feuriger Drachen, eine wunderschöne Prinzessin, geheimnisvoller Zauberer oder mutiger Ritter. Die Kinder fieberten auch in Besigheim bei dem Bühnengeschehen mit und ließen ihrer Fantasie freien Lauf.

Das couragierte Theater Q-rage ist in Schulen und Kindergärten unterwegs – und in Büchereien.