Logo

VHS-Veranstaltung macht deutlich: Frauen in Afghanistan wird Recht auf Bildung verwehrt

Die Ökumenische Fachstelle Asyl hatte die Mahnwache im Vorfeld der VHS-Veranstaltung organisiert. Foto: Holm Wolschendorf
Die Ökumenische Fachstelle Asyl hatte die Mahnwache im Vorfeld der VHS-Veranstaltung organisiert. Foto: Holm Wolschendorf
Nicht zufällig hatte die Volkshochschule Ludwigsburg in Kooperation mit der Ökumenischen Fachstelle am vergangenen Dienstag zu einem Themenabend eingeladen. Der 24. Januar ist der Unesco-Welttag der Bildung, der Titel der Veranstaltung: „Afghanistan – (Keine) Bildung in Sicht?“