Logo

Vorwurf gegen Schlachtung: Metzgerei geht in Offensive

Die Arbeit in Schlachthöfen steht immer wieder im Fokus von Behörden und Tierschützern. Symbolfoto: dpa
Die Arbeit in Schlachthöfen steht immer wieder im Fokus von Behörden und Tierschützern. Symbolfoto: dpa
Die Metzgerei Kühnle, die auch Filialen im Kreis betreibt, wehrt sich in einer ausführlichen Stellungnahme gegen die Aufnahmen eines TV-Magazins. Auch eine Medienanwaltskanzlei ist eingeschaltet.