Logo

Warum ein offenes Feld in Pleidelsheim wertiger ist als eine Feldhecke

Albrecht Reuther (Mitte), Nikolaj Reck und Christel Staudenmaier kritisieren den Kahlschlag. Foto: Holm Wolschendorf
Albrecht Reuther (Mitte), Nikolaj Reck und Christel Staudenmaier kritisieren den Kahlschlag. Foto: Holm Wolschendorf
350_0900_39644_02_03_22Wolschendorf_19.jpg
Bürger beschweren sich über Kahlschlag einer Feldhecke hinter dem Wasserkraftwerk – Teil einer Biotopverbundplanung für die Gemeinde