Logo

Weiter starkes Geschäft für deutsche Elektroindustrie

Frankfurt/Main (dpa) - Die Unternehmen der deutschen Elektroindustrie haben auch im Juli gute Geschäfte gemacht. Der Umsatz und die um die Preisentwicklung bereinigte Produktion legten im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich zu - um 6,4 beziehungsweise um 4,7 Prozent, wie der Branchenverband ZVEI in Frankfurt berichtete. In den ersten sieben Monaten dieses Jahres wurde so bereits ein Erlös von 112,7 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die weiterhin optimistischen Erwartungen des Industriezweigs werden von einem hohen Auftragseingang gestützt..