Logo

Unfall

13-Jähriger Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Markgröningen. Mit schweren Verletzungen musste ein 13-Jähriger am Sonntagmittag nach einem Fahrradunfall in ein Krankenhaus gebracht werden. Er war gegen 13.15 Uhr auf einem Feldweg entlang des Leudelsbachs zwischen Markgröningen und Möglingen unterwegs. Weil er dabei vermutlich zu schnell war, kam er nach rechts von dem Feldweg ab und stürzte an der Böschung des Baches, teilt die Polizei mit. (red)