Logo

Ludwigsburg

16-Jähriger erhält nach Disco Schläge ins Gesicht

Ludwigsburg. Wegen Körperverletzung ermittelt das Polizeirevier gegen vier noch unbekannte Täter, die am Donnerstag vergangener Woche einen 16-Jährigen nach einem Discobesuch geschlagen haben sollen.

Gemeinsam mit einem Bekannten war der Jugendliche gegen 2 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als sie im Bereich der Grönerstraße und der Gänsfußallee von den Unbekannten angepöbelt wurde. Hierauf versuchten die zwei Jugendlichen zu flüchten. In der Brenzstraße schubste einer der Täter den 16-Jährigen schließlich in eine Hecke. Als der 16-Jährige seinen Angreifer hierauf beleidigte, schlug ihm dieser zweimal ins Gesicht. Der Jugendliche erlitt leichte Verletzungen. Die vier Unbekannten, von denen zwei Fahrräder mitführten, machten sich zu Fuß aus dem Staub. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0.71.41) 18.53.53 entgegen. (red)