Logo

Möglingen

20.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte

Zwei Personen sind bei einem Unfall in Möglingen am Freitagnachmittag gegen 16.25 Uhr leicht verletzt worden. Ein 60-jähriger Autofahrer wollte von der Daimlerstraße nach links in die Robert-Bosch-Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos, dessen 33-jähriger Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Beide Fahrer wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg sucht Zeugen, die sich unter Telefon (0711) 6.86.90 melden können. (red)