Logo

Sachsenheim

45-Jähriger verursacht Unfall unter Alkohol

Ludwigsburg. In der Schloßgartenstraße in Sachsenheim hat am späten Freitagabend ein 45-jähriger Mann beim Ausparken mit seinem VW zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt. Der Vorgang konnte von Zeugen beobachtet werden, welche den Mann ansprachen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Trotzdem verließ er offenbar die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Als die Polizei den Mann im Nachgang ausfindig machen konnte, stellte sie fest, dass er erheblich unter Alkohol stand. Den Führerschein musste er abgeben. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 4500 Euro, verletzt wurde niemand, so die Polizei weiter. (red)