Logo

47-Jähriger baut ohne Führerschein Unfall

Ludwigsburg. Zu einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 13.30 Uhr im Einmündungsbereich der Stuttgarter Straße und dem Karlsplatz sucht die Polizei Zeugen. Ein 47-jähriger Ford-Fahrer befuhr die Stuttgarter Straße in Richtung Kornwestheim. Zeitgleich wollte eine 39-jährige Citroen-Fahrerin nach links in den Karlsplatz abbiegen. Mutmaßlich weil der 47-Jährige das Rot der Ampel missachtete, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Die 39-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 18000 Euro.

Der Ford-Lenker hatte keine gültige Fahrerlaubnis und stand zudem vermutlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Angaben zum Unfallhergang an das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon (07141) 185353. (red)