Logo

Betrug über Messenger-Dienst
66-jährige Ludwigsburgerin fällt auf falsche Tochter herein

Die Betrüger kontaktieren ihre Opfer über das Handy. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Die Betrüger kontaktieren ihre Opfer über das Handy. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Die Frau überwies den Betrügern mehr als 2000 Euro – im Glauben, es sei ihre Tochter.