Logo

80.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Korntal-Münchingen. In der Markgröninger Straße in Münchingen war am Dienstag gegen 5.25 Uhr eine 58-jährige mit ihrem Mercedes unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie laut Mitteilung der Polizei auf die Gegenfahrbahn und stieß auf Höhe des Ortsschilds mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 45-Jährigen zusammen. Hierbei zogen sich beide leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den 45-Jährigen in ein Krankenhaus.

An beiden Autos entstand Totalschäden in Höhe von rund 80000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.