Logo

85-Jähriger verwechselt Brems- und Gaspedal

Möglingen. Ein Schaden von rund 3000 Euro entstand am Mittwoch gegen 18.45 Uhr bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Discounters in der Schwieberdinger Straße in Möglingen. Ein 85 Jahre alter VW-Fahrer verwechselte beim Befahren des Parkplatzes Brems- und Gaspedal. Deshalb beschleunigte er, durchbrach einen Zaun und fuhr eine etwa zwei Meter tiefe Böschung hinunter. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. (red)