Logo

A 81: 30-Jähriger landet mit Auto in Böschung

Ditzingen. Seinen Führerschein musste ein 30-Jähriger am Donnerstag abgeben, nachdem er gegen 17.30 Uhr auf der A 81 unter Alkohol einen Unfall hatte. Laut Polizei wollte er nach Stuttgart-Feuerbach abfahren, verlor die Kontrolle über seinen Opel Corsa und landete im Gebüsch. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro am Opel und etwa 1000 Euro an Verkehrseinrichtungen. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt. (red)