Logo

Pleidelsheim

A 81 nach Unfall teilweise blockiert

Ludwigsburg. Eine Schwerverletzte und einen Schaden von 60 000 Euro forderte am Mittwoch ein Unfall auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord. Auf der Neckarbrücke stockte gegen 14.40 Uhr der Verkehr, die Fahrer eines Skoda und eines Kleintransporters hatten auf dem mittleren Fahrstreifen angehalten. Offenbar fuhr eine 52-Jährige mit ihrem Golf auf den Kleintransporter auf, bevor ein polnischer Transporter nahezu ungebremst auf den Golf prallte. Die 52-Jährige wurde schwer verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Drei Autos mussten abgeschleppt werden. Alle drei Fahrstreifen in Richtung Stuttgart waren gesperrt, der Verkehr rollt über den Standstreifen.