Logo

Unfall

A81: Auto schleudert gegen Betonwand

Korntal-Münchingen. Eine 48-jährige Skoda-Fahrerin ist am Sonntagabend zwischen den A81-Anschlussstellen Feuerbach und Zuffenhausen aus noch ungeklärter Ursache auf die benachbarte Spur geraten, hat dort einen Audi touchiert und ist dann gegen eine Betongleitwand geschleudert. Dabei wurde sie leicht verletzt, teilte die Polizei mit. Auch der Wagen des 34-Jährigen drehte sich. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung waren der linke und der mittlere Fahrstreifen gut eine Stunde bis etwa 19 Uhr gesperrt. Dadurch staute sich der Verkehr auf drei Kilometer. (red)