Logo

Abfall beginnt im Müllwagen zu brennen

Pleidelsheim. Am Mittwochnachmittag geriet die Ladung eines Müllwagens in der Pleidelsheimer Hauptstraße aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Es handelte sich nach Angaben der Polizei bei der Ladung um Restmüll, den der Fahrer gegen 14.50 Uhr auf die Straße kippte, um ein Übergreifen der Flammen auf den Lkw zu verhindern. Nachdem die Feuerwehr Pleidelsheim, die mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften ausgerückt war, den Brand gelöscht hatte, wurde der Müll zur Entsorgung abtransportiert. Während der Löscharbeiten blieb die Hauptstraße fast eine Stunde lang gesperrt. (red)