Logo

Besigheim

Achtjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Besigheim. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem ein Kind schwer verletzt worden ist. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Kirchstraße. Wie die Polizei mitteilt, bog ein 26 Jahre alter Autofahrer von der Hauptstraße nach rechts in die Kirchstraße ein. Auf Höhe der dortigen Eisdiele trat der achtjährige Junge von rechts auf die Straße. Der Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind, das auf den Boden stürzte und vom vorderen rechten Reifen überrollt wurde. Der Junge wurde schwer verletzt. Zeugenhinweise an die Verkehrspolizeidirektion, Telefon (07.11).6.86.90. (red)