Logo

bietigheim-bissingen

Alkoholisiert auf die Gegenfahrbahn geraten

Alkohol war vermutlich die Ursache eines Unfalls, der sich am Montag 7.10 Uhr auf der Landesstraße 1125 kurz vor dem Ortsausgang Bietigheim-Bissingen ereignete. Nach Polizeiangaben war ein 59-Jähriger mit seinem Auto in Richtung Sachsenheim unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache plötzlich nach links von Fahrbahn abkam und mit dem entgegenkommenden Lkw eines 63-Jährigen zusammen stieß.

Ludwigsburg. Der 59-Jährige, der leicht verletzt wurde, machte einen Atemalkoholtest, der positiv verlief. Er musste sich daraufhin auch einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein abgeben. Der Schaden wird auf insgesamt 12 000 Euro geschätzt. (red)