Logo

vaihingen

Altes Bahnhofsgebäude mit Grafitti besprüht

Auf dem alten Bahnhofsgebäude, das sich in der Seestraße im Vaihinger Ortsteil Kleinglattbach befindet, hat ein bislang unbekannter Täter zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, Graffiti hinterlassen. Der Unbekannte besprühte laut Polizei auf der Nord-, Süd- und Ostseite die Fassaden mit weißer, gelbgrüner sowie schwarzer Farbe. Er hinterließ verschiedene Smileys, Zahlen- und Buchstabenkombinationen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Das Polizeirevier Vaihingen nimmt Zeugenhinweise unter Telefon (0 70 42) 94 10, entgegen. (red)