Logo

Ampel missachtet: Unfall mit Leichtverletztem

Ludwigsburg. Weil ein 49-jähriger Skoda-Fahrer am Samstag gegen 15.40 Uhr an der Kreuzung Friedrichstraße/ Alt-Württemberg-Allee die Ampel nicht beachtet hat, stieß er mit einem 56-jährigen Mercedes-Fahrer zusammen, der dabei leicht verletzt wurde. Der Skoda Fahrer hatte die Friedrichstraße in Richtung Oßweil befahren und war nach Zeugenaussagen bei Rot in die Kreuzung eingefahren. Hier stieß er mit dem von rechts von der Alt-Württemberg-Allee kommenden Mercedes des 56-Jährigen zusammen. An dem Mercedes entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Der Schaden am Skoda wird von der Polizei mit etwa 5000 Euro beziffert. (red)