Logo

Eberdingen

Angetrunkene Fahrerin kracht in Hauswand

Ludwigsburg. Eine Leichtverletzte und ein Schaden von etwa 15 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 0.30 Uhr auf der Eberdinger Straße in Hochdorf ereignet hat. Eine 28 Jahre alte Autofahrerin, die aus Richtung Eberdingen kam, verlor laut Polizei in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Sie schleuderte über den Gehweg und krachte in eine Hauswand. Die Polizei geht davon aus, dass die Frau unter Alkohol stand und zu schnell unterwegs war. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt, heißt es in der Pressemitteilung, außerdem wurde die Frau vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Feuerwehr befand sich mit sieben Einsatzkräften vor Ort. (red)