Logo

gerlingen

Anwohner sieht Einbrecher in einer Bäckerei

Ein aufmerksamer Anwohner alarmierte am Donnerstag gegen 1.30 Uhr die Polizei, nachdem er etwas Verdächtiges in der Hauptstraße in Gerlingen beobachtet hatte. Er hatte einen maskierten Mann gesehen, der im Hinterhof einer Bäckereifiliale vor einem offenen Fenster stand. Die Polizei umstellte nach eigenen Angaben auf diesen Anruf hin das Gebäude. Mit einem Polizeihund wurde die Bäckerei durchsucht, doch der Einbrecher war bereits geflüchtet.

Ludwigsburg. Zuvor hatte er ein Toilettenfenster aufgehebelt und war so in das Geschäft eingedrungen. Im Innern hatte er versucht, eine Tür aufzubrechen, war jedoch gescheitert. Möglicherweise hatte er bemerkt, dass er gesehen wurde, und sich deshalb ohne Diebesgut aus dem Staub gemacht. Der Einbrecher hinterließ einen Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Der Mann wird als etwa 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet beschrieben. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen unter der Telefonnummer (0 71 56) 4 35 20, entgegen. (red)