Logo

Auf Auto gefahren und abgehauen

Asperg. Ein bislang unbekannter Autofahrer ist laut Polizeibericht am Samstag gegen 21 Uhr in der Eberhardstraße in Asperg auf zwei ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge aufgefahren. Bei der Kollision wurde ein BMW auf einen VW geschoben. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt in Richtung Badstraße. Durch einen Zeugen, der den Unfall beobachtet hat, geht die Polizei davon aus, dass der Flüchtige ein weißes Fahrzeug fuhr, welches an der Stoßstange beschädigt sein müsste.

Durch den Unfall entstand Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer (07154) 13130 entgegen. (red)