Logo

MARBACH

Auf die Gegenfahrbahn geraten: zwei Verletzte

Marbach. Auf der Straße von Marbach nach Rielingshausen geriet ein wohl alkoholisierter 53-jähriger Tiguan-Fahrer am Sonntag gegen 17.30 Uhr auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem VW-Bus zusammen. Dessen 54-jähriger Fahrer und seine 79-jährige Begleiterin wurden laut Polizei leicht verletzt. Der Gesamtschaden an den Autos beläuft sich auf 35.000 Euro. (tiwi)