Logo

Gerlingen

Auffahrunfall im Engelbergtunnel

Ludwigsburg. Bei einem Unfall am Dienstagmorgen im Engelbergtunnel sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Wegen stockenden Verkehrs in Richtung Heilbronn mussten eine 23-jährige VW-Fahrerin und ein 31-Jähriger in einem Audi hinter ihr stark abbremsen. Vermutlich weil eine hinter dem Audi fahrende 34-Jährige zu schnell unterwegs war, konnte sie nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Durch den Aufprall wurden beide Frauen leicht verletzt. Der VW der Verursacherin musste abgeschleppt werden. Gesamtschaden: 17 000 Euro. (red)