Logo

Pleidelsheim

Auffahrunfall kurz vor der Ausfahrt

Ludwigsburg. Am Freitag um 20.10 Uhr kam es laut Mitteilung der Polizei auf Autobahn 81 in Fahrtrichtung Heilbronn zu einem Auffahrunfall. Kurz vor der Ausfahrt Pleidelsheim wechselte ein Fahrzeug wegen einer Motorpanne vom mittleren der drei Fahrstreifen auf den Verzögerungsstreifen vor der Ausfahrt und kam dort zum Stillstand. Ein 18-jähriger Dacia-Fahrer, der mit seiner 16-jährigen Beifahrerin ebenfalls auf dem Verzögerungsstreifen unterwegs war, musste hinter dem Pannenfahrzeug fast bis zum Stillstand abbremsen. Diese Situation erkannte ein nachfolgender 40-jähriger Renault-Fahrer zu spät. Der Renault prallte auf den Dacia, wodurch dieser wieder beschleunigt wurde. In dieser Situation konnte der 18-Jährige seinen Dacia gerade noch um das Pannenfahrzeug herum lenken. Seine Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 16 000 Euro. (red)