Logo

Freudental

Aus Unachtsamkeit die Vorfahrt genommen

Eine leicht verletzte Person und ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.40 Uhr in der Besigheimer Straße in Freudental ereignet hat.

Ludwigsburg. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 52-jähriger Autofahrer vermutlich aus Unachtsamkeit beim Ausfahren aus der Weinstraße einen 51 Jahre alten Autofahrer, der in Richtung Heilbronner Straße unterwegs war, und nahm ihm die Vorfahrt. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, der 52-Jährige verletzte sich dabei leicht. Er musste im Krankenhaus behandelt werden. Sein Wagen wurde abgeschleppt. (red)