Logo

Korntal-Münchingen

Ausgelaufene Farbe und Diesel fordern Wehr

Korntal-Münchingen. Gleich zwei Gefahrguteinsätze musste die Korntal-Münchinger Feuerwehr am Dienstagmittag absolvieren. Zunächst war auf einem Parkplatz an der Schwieberdinger Straße aus einem Lkw ausgelaufene Farbe gemeldet worden. Es stellte sich dann aber heraus, dass nur eine Palette mit Fassadenfarbe umgestürzt war.

Kurze Zeit später wurde die Feuerwehr wegen eines leck geschlagenen Tanks an einem Lkw an der Kornwestheimer Straße alarmiert. Die Einsatzkräfte fingen den Diesel mit Ölbinder auf und pumpten den Tank leer. (red)