Logo

Ausgewichen und gegen Baum geprallt

Großbottwar. Zeugen sucht das Polizeirevier Marbach, Telefon (07144) 90.00, nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Mittwoch gegen 5.45 Uhr auf der Landesstraße 1115 zwischen Großbottwar und dem Forsthof ereignet hat. Der 42-jährige Fahrer eines Mercedes war in Richtung Großbottwar unterwegs. Ein unbekannter Autofahrer kam ihm entgegen und geriet dabei auf seine Fahrbahnseite. Der 42-Jährige wich nach rechts aus, prallte gegen einen Baum und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der unbekannte Autofahrer machte sich aus dem Staub. (red)